2014 - Reine Nervensache - Theaterverein Steffeln

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wir spielten

Reine Nervensache
Eine Komödie von Wolfgang Binder
aufgeführt am
Samstag, 05. März 2014
Sonntag, 06. März 2014
Freitag, 11. März 2014
Samstag, 12. März 2014


Inhalt:

Schock für eine junge Ehefrau: Die auf Europareise befindliche Erbtante kündigt kurzfristig ihren Besuch an, nicht zuletzt auch, um den Gatten ihrer frisch vermählten Nichte kennen zu lernen. Da dieser aber auf Geschäftsreise ist, muss ein Freund in dessen Rolle schlüpfen. Leider verursachen zahlreiche weitere Besucher – teils erwartet, teils unerwartet – ein heilloses Durcheinander, sodass bald niemand vom anderen weiß, wer sie oder er eigentlich ist…
 
In den RollenDarstellerinnen & Darsteller
Matthias Hansen
Schriftsteller
Michael Oeffling
Marion Hansen
seine Frau
Jessica Gorges
Adalbert Hansen
sein Vater
Richard Weber
Marga Hansen
seine Mutter
Sonja Blameuser
Hedwig Strohbeck
Marions Tante
Marina Gilles
Michael Lüders
genannt Lümi
Marcel Juchems
Paula Puschke
Raumpflegerin
Ilona Arens
Ferdinand Meyer
Obergerichtsvollzieher
Andreas Schlösser
Harry Jungnickel
Freund von Matthias
Markus Finken
Otto Buller
Hausmeister
Adolf Quetsch
Briefträgerin /
Frau Dr. Grützner

Elvira Juchems



SouffleuseDaniela Hoffmann-Sünnen
TechnikRudi Blameuser und Erich Zilligen
Maske
Ilona Arens und Inge Mies
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü